Pilze online
Pilzsuche
Pilzkalender
Tipps und Hinweise
Austernpilze
Pfifferlinge
Steinpilze


Impressum
Datenschutz







Foto: Harry Regin

Rosafarbener Mistpilz

Lateinisch:Bolbitius coprophilus
Wert:
vereinzeltes Vorkommen:-
häufigeres Vorkommen:-
Hauptwachstumszeit:Mai - Oktober
Wachstumsgebiet:auf/in strohdurchsetztem Pferdemist

Verwechslungsgefahr mit:

Beschreibung:
Anfangs ist der Hut zart rosa, wird aber schnell grauweißlich und ist ca. 2 bis 8 cm breit. Der geriefte Randbereich färbt sich braun ein und die Lamellen sind in der Reife erd- bis rostbräunlich. Der stark flockig-schuppige Stiel ist weißlich und wurzelt manchmal.