Pilze online
Pilzsuche
Pilzkalender
Tipps und Hinweise
Austernpilze
Pfifferlinge
Steinpilze


Impressum
Datenschutz







Foto: Harry Regin

Nelkenschwindling

Lateinisch:Marasmius oreades
Wert:** guter Speisepilz
vereinzeltes Vorkommen:Mai, November
häufigeres Vorkommen:Juni - August
Hauptwachstumszeit:September - Oktober
Wachstumsgebiet:Zwischen Gras auf Wiesen, Weiden und Zierrasenflächen, in Buchenwäldern

Verwechslungsgefahr mit:

Beschreibung:
Der trockene Hut ist blass lederbraun, bei Feuchtigkeit dunkler. Die Lamellen sind angeheftet, fast frei wirkend. Die Stielspitze ist weißlich und feinsamtig, die Stielbasis ist leicht wurzelnd. Er hat cremefarbenes bis lederbraunes Fleisch.